tom’s drive

Info zu COVID-19

Liebe Fahrschülerinnen, liebe Fahrschüler

auf Grund des Corona Virus hat der Bundesrat die ausserordendliche Lage ausgerufen. Zum Schutz der Bevölkerung müssen auch alle Fahrschulen den Betrieb bis zum 19.04.2020 einstellen. Während dieser Zeit werden auch keine theoretischen und praktischen Prüfungen beim Strassenverkehrsamt durchgeführt. Nach wie vor sind wir per Whatsapp, Mail und Telefon erreichbar. Denkt daran Abstand zu halten, zu Fuss mindestens 2 Meter und im Auto mindestens 2 Sekunden, aber wir sagen, bleibt zuhause das wir baldmöglichst wieder weiter fahren können. Wir wünschen allen gute Gesundheit und freuen uns euch wieder zu begrüssen wenn alles vorbei ist.

thom`s drive

Deine Fahrschule in Bern und Freiburg

Du hast genug davon, ständig auf andere angewiesen zu sein? Du kannst es kaum erwarten, Auto zu fahren? Oder willst du dein Wissen über Verkehrsregeln auffrischen?

Dann bist du hier genau richtig. Die Experten von thom’s drive begleiten dich auf deinem Weg zum Führerschein.

Bei der Fahrschule thom’s drive bekommst du alles aus einer Hand: Nothelferkurs, Verkehrkundeunterricht und Fahrstunden.

Schau dir an, was thom’s drive alles anbietet.

Für die erste Fahrstunde bei uns bezahlst du nur 60 Franken.

Meld dich jetzt für die Fahrstunde in Bern oder Freiburg an.

Kompetent und auf dem neusten Stand

Alle Fahrlehrer von thom’s drive achten stets darauf, auf dem neusten Stand der Dinge zu sein. So besuchen sie regelmässig Weiterbildungskurse, um dir stets die aktuellsten Neuerungen betreffend Strassenverkehr und Autofahren beizubringen.

Die Fahrschule thom’s drive legt grossen Wert darauf, dir ein fundiertes Wissen mitzugeben. Sei das in punkto Fahren, Theorie oder erste Hilfe. Das Ziel ist, dass du deine Prüfung bestehst und auch danach unfallfrei durch den Strassenverkehr kommst.